ene-Unternehmensgruppe

Unternehmensstruktur

Mehrere Marken, eine Anlaufstelle: Energie Nordeifel, KEV Schleiden, KEV Energie und KEVER bilden zusammen den Kern der ene-Unternehmensgruppe.
Was faktisch bereits seit Jahren Bestand hat, wird nun nach außen besser sichtbar: Die ene ist ein Versorgerverbund teils junger, teils traditionsreicher Eifeler Unternehmen. Ein Verbund, der jetzt ein neues Gesicht bekommen hat.

Unterschiedliche Historie, unterschiedliche Aufgaben, ein gemeinsames Ziel.
Die Ursprünge einzelner Unternehmen der ene-Gruppe reichen zurück bis in die 1930er Jahre. Seitdem haben die hiesigen Energieversorgungsmärkte viele Veränderungen erlebt. Zum Teil ausgelöst durch normale geschäftspolitisch begründete Anpassungsprozesse. Zum Teil infolge regulatorischer Eingriffe von Seiten des Staates.

Die Struktur der heutigen ene-Unternehmensgruppe.
Sie macht deutlich, wie die Kerngesellschaften unserer Gruppe miteinander verbunden sind. Neben diesen zählen noch weitere Unternehmen zur ene. Eine vollständige Darstellung der Struktur liegt bei unserem Kundendienst bereit und wird Interessenten auf Anfrage zugesendet.   

Die Kerngesellschaften der ene-Unternehmensgruppe und ihre Hauptaufgaben im Verbund.

Das sind wir: ene-Unternehmensgruppe