Arbeitssicherheit

Ihre Sicherheit ist unser Job!

Aus humanen, arbeitsrechtlichen, aber auch aus wirtschaftlichem Gründen gehört der Bereich „Arbeitssicherheit“ zu bereichsübergreifenden Pflichtaufgaben jedes Unternehmens. Sie umfasst die Sicherheit und das Wohlbefinden der Beschäftigten bei ihrer Arbeit. Als Unternehmer sind Sie dazu verpflichtet, Maßnahmen zu ergreifen, die Arbeitsunfälle vermeiden, Arbeit menschlich gestalten und Sicherheit am Arbeitsplatz garantieren.

Unfälle und berufsbedingte Krankheiten führen nicht selten zu einer lebenslangen Einschränkung des Arbeitnehmers. Sie als Unternehmer sind für alle Arbeitsprozesse verantwortlich. Wer Arbeiten zulässt, die nicht den Regelwerken und Normen der jeweiligen Branche entsprechen, kann persönlich straf- und zivilrechtlich belangt werden. Die rechtlichen Grundlagen hierzu enthält das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und das Sozialgesetzbuch SGB VII im Punkt "gesetzliche Unfallversicherung". Dort sind die Aufgaben der Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie der Arbeitsmedizin geregelt.

Unsere Leistungen

Gerne unterstützen wir auch Sie in folgenden Bereichen der „Arbeitssicherheit“:

  • Aktualisierung von Betriebsanweisungen

  • Durchführung erforderlicher Unterweisungen und Schulungen

  • Beratung interner Sicherheitsfachkräfte

  • Analyse betrieblicher Abläufe einschließlich Identifikation potenzieller Fehler- und Gefahrenquellen

  • Bereitstellung der Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) nach DGUV Vorschrift 2

  • Stellung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinators (SIGEKO) nach Baustellenverordnung

  • Prüfung und Dokumentation von ortsfesten und ortsveränderlichen Betriebsmitteln nach DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3)

  • Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Gefahrstoff- und Arbeitsmittelkataster